Die richtige Ernährung für Ihren Hund

Die Ernährung unserer Hunde, wohl eines der meistdiskutierten Themen der Hundehalter. Was ist die richtige Ernährung für meinen Hund: Nassfutter, Trockenfutter oder gar Frischfleisch, gekocht oder roh?

Aus meiner fast 20-jährigen Erfahrung in der Hundehaltung kann ich nur für mich sagen, dass ich glaube, dass eine richtige Ernährung nur über Frischfleisch möglich ist. Der Hund als Nachfahre des Wolfes ist ein Fleischfresser und eben kein überwiegender "Getreide-, Gemüse- und Obstkonsument".

Schauen Sie sich Ihr derzeitiges Futter mal genauer an, was sind die genauen Inhaltsstoffe? Sie werden merken, dass es kaum ein Futter gibt, dass mehr als 70% Fleisch enthält. Und bei diesen 70% Fleisch handelt es sich meistens um Fleisch bzw. "Nebenerzeugnisse", die nicht weiter deklariert werden. Wieviel Zucker oder Melasse enthält Ihr Futter (schauen Sie sich mal die Zähne Ihres Hundes an - Zahnstein?).

Natürlich ist es nicht für jeden möglich, soviel Frischfleisch (Frostfutter) zu punkern, wer hat schon eine eigene Gefriertruhe nur für Hundefutter? Wenn man mit dem Hund verreist, ist es auch nicht möglich, Frischfleisch oder Frostfleisch mitzunehmen, also muss man auch Alternativen haben.

Bei mir im Shop finden Sie ausschließlich Produkte, die ich auch meinem Hund "zumuten" würde. Schauen Sie mal rein und scheuen Sie sich nicht, mich nach meinen persönlichen Erfahrungen zu fragen!